Startseite
  Archiv
  FOs 2006
  About me
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Trude
   Stricky
   Lisbeth
   Eva
   Caroline



http://myblog.de/fridchenswollparadies

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nachtrag 2

Und wieder ein Nachtrag, denn die beiden Sachen sind schon seit einiger Zeit fertig, ich komme nur nicht zum Bloggen, aber ich nähere mich so langsam an die Jetzt-Zeit an...

Das Modell nach Blithe (von Kim Hargreaves) wurde ja schon in der Düsseldorfer Öffentlichkeit vorgeführt ;-) gestrickt aus Phildar Licorne 100% Baumwolle, ein schönes Garn, mit Nadel Nr.2. Einige Veränderungen habe ich vorgenommen:
Weil ich leider nicht genug blaues Garn bekam, ich aber ganz schnell anfangen wollte, habe ich Bündchen und Ärmel in einer anderen Farbe gestrickt.
Nach einer ersten Anprobe war das Top für mich zu kurz, und zum Glück war dann doch noch etwas Garn in der passenden Farbe übrig, und so habe ich es verlängert, um ganze 10 Zentimeter.

Hier die kurze Fassung, noch ohne Knöpfe:

und hier die ersten Schritte zur Verlängerung:



Die kleine Nadelstärke hat mir nicht viel ausgemacht, ich stricke gern mit dünner Wolle, doch ich habe das ganze Teil mit in Holland erworbenen Stock-Nadeln gestrickt. Sieht schick aus, aber für gelenkempfindliche Menschen ist das nicht gerade zu empfehlen! Und ich mach das auch nie wieder!

 

Und hier noch ein kleines Intermezzo, eine Salopette für Oskar:


Modell aus einem Anny Blatt/BoutonD'Or Babyheft, gestrickt aus Junghans-Topflappenbaumwolle, und schon verschenkt!
Paßt so gerade noch!

 

26.6.07 10:22
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung